Herzlich Willkommen beim Schweizer Fachverband für Kosmetik SFK!

Der Schweizer Fachverband für Kosmetik SFK ist der grösste Berufsverband, der sich für den Beruf der Kosmetikerin engagiert. Entstanden ist der Fachverband in seiner jetzigen Form im Januar 2000 durch eine Fusion des 1943 gegründeten FSK und des seit 1958 bestehenden SVK. Heute betreut der SFK rund 1’000 Mitglieder. Fachliche Aus- und Weiterbildung ist eines der Hauptanliegen, sowohl in der Grundbildung wie der Höheren Berufsbildung wie auch in einem vielfältigen Kursangebot.

Erster Meilenstein war die Erwirkung der offiziellen eidgenössischen Anerkennung des Berufes durch das BIGA (heutiges SBFI) im Jahr 1971. 1979 folgte die Anerkennung der Höheren Fachprüfung. Im Februar 2011 genehmigte das BBT die neu ausgearbeitete Berufsprüfung der Trägerschaft „Fachausweis Schönheit“ mit den beiden Abschlüssen „Kosmetikerin/Kosmetiker mit eidgenössischem Fachausweis Fachrichtung Medizinische Kosmetik“ und „Kosmetikerin/Kosmetiker mit eidgenössischem Fachausweis Fachrichtung Vitalkosmetik“.

Der Schweizer Fachverband für Kosmetik ist zudem Sektion Schweiz des internationalen Comité International d’Esthétique et de Cosmétologie (CIDESCO).

Kennen Sie unser Fachbuch der Kosmetik schon? Informieren Sie sich darüber.